Moderne IT-Technologien und ausgewählte aktuelle Fragen der Raumplanung

Hinweise zur Anmeldung | Bemerkung

Die Veranstaltung ist teilnahmebeschränkt. Das Anmeldeverfahren für alle Veranstaltungen findet zum Ende des vorherigen Semesters statt. Informationen und Fristen werden auf der Homepage der Fakultät, per E-Mail bekanntgegeben.

Beschreibung

Digitalisierung, das Internet der Dinge, d!economy und andere Schlagworte sind in aller Munde. Hinzu kommt die moderne Technologie unbemannter Flugroboter (Unmanned Aerial Vehicle – UAV). Diese modernen IT-Technologien breiten sich gegenwärtig rasant aus, verändern massiv die Welt und revolutionieren auch die Raumplanung. Im Seminar werden ausgewählte aktuelle Fragen der Raumplanung im Zuge der zunehmenden Digitalisierung der Wirtschaft und des Lebens behandelt. Inputs und Vorträge zu folgenden Themen bzw. Fragen sollen durch die Lehrenden gegeben und von Studierenden vorbereitet, gehalten und diskutiert werden:

  • Smart Cities, moderne IT-Technik und die Stadt von Morgen/Zukunftsstadt
  • Moderne Geoinformationstechnologien und Stromnetzplanung
  • UAV-Technologie in der Raumplanung.

Bei dem ersten Termin werden die Themen für die Vorträge sowie die entsprechende Literatur verteilt und Hinweise für die Vorbereitung der Vorträge gegeben.

 

Leistungsnachweis

Studierende, die einen Leistungsnachweis erwerben wollen, müssen eine regelmäßige und aktive Mitarbeit erbringen. Sorgfältige Vorbereitung, regelmäßige Anwesenheit sowie aktive Mitarbeit im Seminar sind unverzichtbare Voraussetzungen für die erfolgreiche Seminarteilnahme. Das Seminar wird mit einer benoteten Seminararbeit auf Basis des Vortrages abgeschlossen.

 

Voraussetzung

B.Sc. RP (2012): Erfolgreicher Abschluss der Module 1, 2, 8, 9 und 12 zur Teilnahme am Seminar. (Stichtag: Seminaranmeldung)