Dr. Szilvia Kollár

E-Mail senden

Telefon
(+49)231 755-2440

Sprechzeiten
Seit April 2018 in Elternzeit

Campus Adresse
Campus Süd
Geschossbau III

Raum 314

 

Aufgabenbereiche / aktuelle Tätigkeit am Fachgebiet:

  • Einführung in die Fernerkundung für die Raumplanung (Übung)

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Objekt-basierte Bildanalyse
  • Luftbilderanalyse für Vegetationskartierung

 

Bildungsweg:

September 2014
Abgeschlossene Promotion

2008 – 2014
PhD Studium an der Westungarischen Universität (Székesfehérvár, Ungarn) zum Thema „Spatio-temporal analysis of inundation and vegetation interaction in riparian wetlands“; Betreuer: Prof. Dr. Béla Márkus (Westungarische Universität), Dr. Zoltán Vekerdy (ITC, Enschede, Holland)

04. – 06. 2009
Universität Salzburg, Zentrum für Geoinformatik (CEEPUS-Stipendiatin)

2008
Diplom (MSc) Abschluss in Kartographie an der Fakultät für Kartographie & Geoinformatik, Eötvös Loránd Universität (ELTE), Budapest, Ungarn
Titel der Diplomarbeit:  Praktische Anwendung von GIS im Naturschutz (Visualisierung der Überflutungsdauer in Süd-Ungarn mit ArcGIS)

2002-2008
Studium der Kartographie an der Eötvös Loránd Universität (Budapest) und der Hochschule Karlsruhe (2006-2007, Baden-Württemberg-Stipendiatin)

 

Beruflicher Werdegang:

Seit Februar 2012
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Raumbezogene Informationsverarbeitung und Modellbildung.

03. 2010 – 06.2010
Praktikum bei Trimble Geospatial Munich (vormals Definiens), München

07.2007 – 05. 2008
Diplompraktikum im WWF-Auen-Institut (Universität Karlsruhe, IWG)

08. 2005 – 01. 2006
Karten-Designerin, Paulus Kartendesign Büro, Szentendre, Ungarn